Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Heterotopie

Worttrennung He-te-ro-to-pie
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin
1.
an unüblicher Stelle des Körpers oder von Organen ablaufender Vorgang
2.
Bildung von Gewebe oder Körperteilen an atypischer Stelle
Zitationshilfe
„Heterotopie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heterotopie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heterotonie
Heterotelie
Heteroteleologie
Heterostylie
Heterostereotyp
Heterotransplantation
Heterotrophie
Heterotropie
Heterozetesis
Heterozygotie