Hethitologie

WorttrennungHe-thi-to-lo-gie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wissenschaft von den Hethitern und den Sprachen und Kulturen des alten Kleinasiens

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hethitologie, die Wissenschaft von den Hethitern, besteht als selbständiger Zweig der orientalischen Philologie und Altertumskunde seit der Erschließung der heth.
Güterbock, H. G.: Hethitologie. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 10368
Nun glaubt Jared L. Miller, Professor am Institut für Assyrologie und Hethitologie der Ludwig-Maximilian-Universität München, die Lösung gefunden zu haben.
Die Zeit, 07.12.2013 (online)
Zitationshilfe
„Hethitologie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hethitologie>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hethitisch
Hethiter
heterozyklisch
Heterozygotie
heterozygot
Hetman
Hetschepetsch
Hetscherl
Hetz
Hetzartikel