Hilfszusage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hilfszusage · Nominativ Plural: Hilfszusagen
WorttrennungHilfs-zu-sa-ge (computergeneriert)

Typische Verbindungen zu ›Hilfszusage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bundesregierung Geldgeber Höhe Milliarde Währungsfonds aufstocken bekräftigen belaufen bilateral einhalten einlösen finanziell großzügig knüpfen konkret verbindlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hilfszusage‹.

Verwendungsbeispiele für ›Hilfszusage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dennoch gebe es bislang "keinerlei Anstalten" der Arabischen Liga, ihre Hilfszusagen einzulösen.
Die Zeit, 16.12.2012 (online)
Mit seiner damaligen Hilfszusage hat er klar gemacht, dass es Ziel seiner Regierung sei, industrielle Kerne zu erhalten und zu modernisieren.
Die Welt, 22.05.2001
Es müsse endlich Schluss sein, mit der "unehrlichen und inkompetenten" Art, Hilfszusagen zu machen, die man nicht einlösen könne.
Süddeutsche Zeitung, 18.05.2000
Dort werden mit Sicherheit beträchtliche Hilfszusagen gemacht werden, insbesondere auch von der Europäischen Union.
Der Tagesspiegel, 17.01.2002
Während unseres Besuchs hörten wir allzu oft von unerfüllten Hilfszusagen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1998]
Zitationshilfe
„Hilfszusage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hilfszusage>, abgerufen am 21.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hilfszug
Hilfszeitwort
Hilfswissenschaftler
Hilfswissenschaft
Hilfswillige
Hilitis
Hillbillimusik
Hillbilly
Hillbillymusic
Hillebille