Himmelspforte

Worttrennung Him-mels-pfor-te
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

dichterisch Himmelstür

Typische Verbindungen zu ›Himmelspforte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Himmelspforte‹.

Verwendungsbeispiele für ›Himmelspforte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für viele standen Sie schon an der Himmelspforte als erbarmungswürdiger sterbender Greis.
Bild, 05.05.2003
Kurz vor der Himmelspforte schaut man zurück und lacht über die Scheiße, die man erlebt hat.
Die Zeit, 11.11.2013, Nr. 45
Eigentlich wollten wir uns nach den Verhandlungen in Himmelspforten zurückziehen.
Der Tagesspiegel, 31.07.1999
Kurz darauf - schon wieder recht munter - steht er vor der Himmelspforte und begehrt Einlaß.
Süddeutsche Zeitung, 08.04.1995
Auf der Konferenz im Kloster Himmelspforten wurde beteuert, dass "nichts verschwiegen" werden solle.
Die Welt, 24.04.2002
Zitationshilfe
„Himmelspforte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Himmelspforte>, abgerufen am 20.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Himmelsmechanik
Himmelsmacht
Himmelslicht
Himmelsleiter
Himmelslaboratorium
Himmelspol
Himmelspolizist
Himmelsraum
Himmelsrichtung
Himmelsrund