Hinhaltetaktik

WorttrennungHin-hal-te-tak-tik (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Taktik, mit der man jmdn. hinhält

Thesaurus

Synonymgruppe
Hinhaltetaktik · ↗Verschleppungstaktik · ↗Verzögerungstaktik  ●  Katz-und-Mausspiel  fig. · Spiel auf Zeit  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Finte aufgeben betreiben jahrelang kritisieren vorwerfen werten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hinhaltetaktik‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vielmehr versuche er, durch eine Hinhaltetaktik den Preis zu drücken.
Der Tagesspiegel, 26.05.2003
Man sei jedoch sehr skeptisch, da es sich dabei um eine Hinhaltetaktik handeln könne.
Die Zeit, 09.09.2013, Nr. 37
Britische Regierungskreise betonen, von einer Hinhaltetaktik könne keine Rede sein.
Süddeutsche Zeitung, 14.06.1997
Hinhaltetaktik führte im Dezember 1940 zur Entscheidung Francos, den Kriegseintritt endgültig abzulehnen.
o. A.: Enzyklopädie des Nationalsozialismus - H. In: Enzyklopädie des Nationalsozialismus, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 22028
Bei dieser Hinhaltetaktik kam ihm der wichtigtuerische Kammerherr, der gegen seine Instruktionen sich zum Vermittler aufspielte, nicht ungelegen.
Iserloh, Erwin u. a.: Reformation, katholische Reform und Gegenreformation. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1967], S. 21679
Zitationshilfe
„Hinhaltetaktik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hinhaltetaktik>, abgerufen am 13.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hinhaltepolitik
hinhalten
Hinhaltemanöver
hinhallen
Hingucker
hinhängen
hinhauchen
hinhauen
hinhocken
hinhorchen