Hirnholz

WorttrennungHirn-holz (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

fachsprachlich quer zur Faser geschnittenes Holz

Thesaurus

Synonymgruppe
Hirnholz · Stirnholz
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Bohren von Hirnholz ist auf eine besonders gute Führung zu achten.
Bernd Käsch, Heimwerker-Handbuch: Wiesbaden: Falken-Verlag Erich Sicker 1968, S. 55
Statt des bisher im Holzschnitt benutzten Langholzes wird das Hirnholz des harten Buchsbaumes mit einem feinen Stichel quer zur Faser bearbeitet.
o. A.: Lexikon der Kunst - H. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 17520
Zitationshilfe
„Hirnholz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hirnholz>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hirnhautentzündung
Hirnhaut
Hirnhälfte
Hirngewebe
Hirngespinst
Hirni
Hirninfarkt
Hirnkammer
Hirnkapsel
Hirnkasten