Hitzegrad, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hitzegrad(e)s · Nominativ Plural: Hitzegrade
Aussprache
WorttrennungHit-ze-grad
WortzerlegungHitzeGrad
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutung

bei großer Wärme gemessener Temperaturgrad
Beispiele:
Wenn der Blick aufs Thermometer hochsommerliche Hitzegrade verspricht, können die rund 200 deutschen Mineralbrunnen in der Regel einen deutlichen Umsatzzuwachs verbuchen. [Die Zeit, 05.06.2015 (online)]
Auch in Spanien wurden für das kommende Wochenende Hitzegrade bis zu 40 Grad erwartet. [Neue Zürcher Zeitung, 21.07.2006]
Verbrennungen entstehen durch Einwirkung starker Hitze, sei es unmittelbar durch eine Flamme, sei es durch erhitzte Gegenstände[…] oder Dämpfe auf die Haut und die darunterliegenden Gewebeteile. Je nach dem Hitzegrad und der Dauer der Brennwirkung entsteht schmerzhafte Hautrötung, Blasenbildung oder Verkohlung. [o. A.: Heumann-Heilmittel, o. O.: [1936], S. 136]
Erst bei Temperaturen von mehr als 100 Millionen Grad Celsius verschmelzen die Kerne der Wasserstoffatome miteinander – Hitzegraden, wie sie im Innern der Sonne herrschen. [Der Spiegel, 12.08.1968, Nr. 33]
Kollokation:
mit Adjektivattribut: extreme Hitzegrade
übertragen Grad, Stärke der Erregung und der damit verbundenen Gefahr der Eskalation
Beispiele:
Unterstellt, diese drei Staaten[…] würden den Hitzegrad der […] Konflikte bis ins Unlöschbare erhöhen[…], was wäre denn dann? [pietvanackeren.wordpress.com, 04.04.2013]
Während die Außentemperatur just in den zwei Stunden des Sonntagnachmittagskonzerts von Spätsommer auf Frühwinter absackte, erreichte der emotionale Hitzegrad im Musikverein Höchstwerte. [Der Standard, 08.10.2012]
Anfeindungen persönlicher Art hat es je nach Hitzegrad der EU-Diskussion in der Schweiz wohl auch gegeben[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 25.11.2011]
Die Aufregung um [den islamischen Intellektuellen] Tariq Ramadan erreicht immer neue Hitzegrade. [Die Welt, 20.12.2004]

Typische Verbindungen
computergeneriert

erzeugen extrem

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hitzegrad‹.

Zitationshilfe
„Hitzegrad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hitzegrad>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hitzegewitter
Hitzegefühl
Hitzefriesel
Hitzefrei
hitzefest
Hitzekollaps
hitzelabil
Hitzeperiode
Hitzerekord
Hitzeschild