Hochbau, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHoch-bau (computergeneriert)
WortzerlegunghochBau
Wortbildung mit ›Hochbau‹ als Erstglied: ↗Hochbauingenieur
eWDG, 1969

Bedeutungen

1.
Teil des Bauwesens, der sich mit Herstellung und Einrichtung von Gebäuden befasst, deren Hauptteil oberhalb des Geländes liegt
Gegenwort zu Tiefbau
Beispiel:
dieser Betrieb ist auf den Hochbau spezialisiert
2.
Gebäude, dessen Hauptteil oberhalb des Geländes liegt
Beispiel:
im Stadtzentrum entstehen Hochbauten aus Stahlbeton

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abteilung Abteilungsleiter Auftragsbestand Auftragseingang Ausführung Bauleistung Baunachfrage Bauordnung Baureferat Bestellung Errichtung Hauptabteilung Industriebau Ingenieurbau Ingenieurgesellschaft Magdeburger Stadtplanung Straßenbau Städtebau Tiefbau abnehmen gesättigt gewerblich industriell inländisch kommunal konventionell stagnieren westdeutsch öffentlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hochbau‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber an den aus dem Hochbau erwachsenden Problemen ändert das wenig.
Süddeutsche Zeitung, 21.05.2003
Die Scheu vor Hochbau, der bei der beengten Lage an sich gegeben wäre, ist hier noch deutlicher.
Die Zeit, 15.04.1954, Nr. 15
Diese werden vor allem durch Temperatur hervorgerufen und lassen sich bei Hochbauten genügend genau übersehen.
Urania, 1970, Nr. 2
Bei Arbeiten unter der Erde und bei Hochbauten, sowie zur Reinigung im Gange befindlicher Motoren, Transmissionen und gefahrdrohender Maschinen dürfen Arbeiterinnen nicht verwendet werden.
Blos, Wilhelm: Denkwürdigkeiten eines Sozialdemokraten, Bd. 1. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1914], S. 1159
Nähere Auskunft hierüber erteilt das Entwurfsbüro für Hochbau im jeweiligen Bezirk.
o. A.: Ratgeber für den Feingemüsebau im Freiland, Berlin: VEB Dt. Landwirtschaftsverl 1962, S. 19
Zitationshilfe
„Hochbau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hochbau>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hochbarren
Hochbarock
Hochball
Hochbahn
hochauflösend
Hochbauamt
Hochbauingenieur
hochbäumen
hochbedeutend
hochbedeutsam