Hochsprung, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hochsprung(e)s · Nominativ Plural: Hochsprünge
Aussprache
WorttrennungHoch-sprung
WortzerlegunghochSprung
Wortbildung mit ›Hochsprung‹ als Letztglied: ↗Stabhochsprung
DWDS-Vollartikel, 2017

Bedeutungen

1.
Leichtathletik
a)
sportliche Disziplin, bei der man nach einem Anlauf eine in möglichst großer Höhe liegende Latte überspringen muss, ohne sie zu reißen
Grammatik: nur im Singular
Beispiele:
Die Goldmedaille im Hochsprung ging an Derek Drouin aus Kanada. Er übersprang 2,38 Meter. [Spiegel, 17.08.2016 (online)]
[…] nehmen wir an, Sie wären Leichtathletin, und besonders gut im Hochsprung. Dabei muss der Körper durch einen geschickten Anlauf in den Stand gesetzt werden, […] sein gesamtes Gewicht […] höher als die eigene Körperlänge in die Luft zu zwingen – selbstverständlich ohne die Latte zu reißen. [Süddeutsche Zeitung, 26.03.2011]
Klassische Einzeldisziplinen in der Leichtathletik, wie Weitsprung, Sprint oder Hochsprung, mussten die Schüler [beim Schweizerischen Schulsporttag] in Mannschaften absolvieren. [Neue Zürcher Zeitung, 12.06.1995]
Vor zehn Jahren floppte der amerikanische Hochspringer Dick Fosbury rückwärts über die Latte. Alle Welt lachte ihn aus. Dann wurde er Olympiasieger, und mit dem Fosbury-Flop begann ein beispielloser Aufschwung im Hochsprung. [Der Spiegel, 13.03.1978, Nr. 11]
Der Stabhochsprung und der Weitsprung werden vor den beiden Haupttribünen [des Stadions] stattfinden, Hochsprung, Diskus- und Speerwerfen vor den beiden Endtribünen. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 14.03.1924]
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: den Hochsprung gewinnen
in Präpositionalgruppe/-objekt: die Olympiasiegerin, Weltrekordhalterin, der Weltmeister im Hochsprung; die Goldmedaille, der Weltrekord, jmds. Bestleistung im Hochsprung; im Hochsprung gewinnen, siegen, [eine bestimmte Höhe] meistern, überspringen
mit Genitivattribut: der Hochsprung der Frauen, der Männer
in Koordination: Weit- und Hochsprung; Hochsprung und Stabhochsprung
b)
einzelner Sprung im Hochsprung (1a)
Beispiele:
Im Fall Ariane Friedrich […], die nach dem Achillessehnenriss […] mindestens sechs Monate lang keine Hochsprünge absolvieren kann, ist […] der WM-Start […] sehr fraglich. [Die Zeit, 12.01.2011 (online)]
Es gab [bei der Leichtathletikveranstaltung] 22 Hochsprünge über 2,30 m, bei den Frauen vier Sprünge über zwei Meter […]. [Berliner Zeitung, 12.02.2000]
Am meisten hatte sie [die Europameisterin] mit einem Hochsprung von 1,93 m beeindruckt. [Süddeutsche Zeitung, 01.06.1993]
2.
Sprung in die Höhe
Beispiele:
Auf dem Programm [der Sportveranstaltung] stehen auch […] spektakuläre Weit- und Hochsprünge auf Skiern und zum Abschluß ein Skirennen […]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.11.1996]
Hanna Dreisow, die mit einem [aus dem Stand vollführten] Hochsprung ihres Katers Felix den Publikumspreis [bei einem Videowettbewerb] gewinnt, hat für ihren vierbeinigen Sieger schon eine Facebook-Adresse. [Die Zeit, 20.02.2016 (online)]
[…] manchmal kann es passieren, daß ein Tier plötzlich Angst vor einem schmalen Rinnsal bekommt, abrubt stoppt und zu einem Hochsprung ansetzt, der den unerfahrenen Reiter fast aus dem Sattel schleudert. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.12.1998]
Die In-line-Skater und Skate-Boarder demonstrierten ihre Künste in der Half-Pipe, bei einem Hindernisparcours, beim Hochsprung und im Slalom-Wettkampf. [Neue Zürcher Zeitung, 23.09.1996]
Mit wilder Gestik und Hochsprüngen forderte er [der Dirigent] vom Orchester[…] wie immer jedes Detail. [Der Spiegel, 22.04.1968, Nr. 17]
bildlich Mit einem Hochsprung um fast die Hälfte ist der Aktienkurs […] an den Übernahmepreis herangerückt. [Neue Zürcher Zeitung, 03.12.2002]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anlauf Bestleistung Disziplin Dreisprung Goldmedaille Hürde Kugelstoßen Latte Meister Meisterin Meter Olympiasieger Olympiasiegerin Rekord Sieger Speerwerfen Stabhochsprung Weitsprung Weltmeister Weltrekord Weltrekordhalter Weltrekordhalterin Weltrekordler Zentimeter erringen gewinnen meistern siegen triumphieren überqueren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hochsprung‹.

Zitationshilfe
„Hochsprung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hochsprung>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hochspringerin
Hochspringer
hochspringen
hochsprachlich
Hochsprache
hochspülen
höchst
höchst-
Höchstalter
Hochstamm