Hockeyspieler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHo-ckey-spie-ler (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fechter Leichtathlet MSC Münchner Rot-Weiß Ruderer SC Spandauer Sportclub Trophy aktiv deutsch ehemalig erfolgreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hockeyspieler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Champions Trophy der Hockeyspieler wird 2002 in zwei verschiedenen Ländern ausgespielt.
Süddeutsche Zeitung, 23.07.2001
Was man jedoch in den letzten Kämpfen von unseren Hockeyspielern sah, war nicht eines internationalen Meisters würdig.
Die Zeit, 26.04.1956, Nr. 17
Seit dem olympischen Debakel vor vier Jahren haben die deutschen Hockeyspieler gewonnen, was zu gewinnen ist.
Der Tagesspiegel, 23.08.2004
Er macht dich nicht nur zu einem besseren Hockeyspieler, sondern auch zu einem besseren Menschen.
Die Welt, 21.08.2000
So erledigt er eben noch seinen Zimmerdienst ordnungsgemäß, rast dann aber plötzlich mit Besen und Holzpantoffeln als Hockeyspieler über den Flur.
Werner, Reiner: Das verhaltensgestörte Kind, Berlin: Dt. Verl. d. Wiss. 1973 [1967], S. 83
Zitationshilfe
„Hockeyspieler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hockeyspieler>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hockeyspiel
Hockeyschläger
Hockeymannschaft
Hockeyfeld
Hockeyball
Hockeystock
höckrig
Hocksitz
Hocksprung
Hockstand