Hoffnungslosigkeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Hoff-nungs-lo-sig-keit
Wortzerlegung hoffnungslos-igkeit
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiele:
die völlige Hoffnungslosigkeit seiner Lage erkennen
von Schwermut und Hoffnungslosigkeit befallen sein

Thesaurus

Synonymgruppe
Aussichtslosigkeit · ↗Ausweglosigkeit · Hoffnungslosigkeit · ↗Sackgasse · ↗Teufelskreis · ausweglose Situation · verzweifelte Lage
Assoziationen
  • in (großer) Bedrängnis (sein) · in einer verzweifelten Lage (sein) · keine (andere) Wahl haben · mit dem Rücken zur Wand stehen
  • Krise · ↗Misere · ↗Missstand · ↗Tragik · ↗Verhängnis · angespannte Lage · kritische Situation · missliche Lage · schlimmer Zustand  ●  ↗Kalamität  geh., lat. · ↗Krisis  geh., veraltend · ↗Malaise  fachspr. · ↗Schlamassel  ugs.
  • Vorn klafft der Abgrund, hinten lauern die Wölfe.  Spruch · a fronte praecipitium, a tergo lupi  geh., Spruch, lat.

Typische Verbindungen zu ›Hoffnungslosigkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hoffnungslosigkeit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Hoffnungslosigkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch trotz dieser bitteren Erkenntnisse wehrt sich der Trainer, Hoffnungslosigkeit auszustrahlen.
Die Welt, 27.08.2004
Die unbekannten jungen Schauspieler führen ihre Hoffnungslosigkeit bedrückend echt vor.
Der Tagesspiegel, 16.09.1999
Manchmal erschien der junge Mann sich schon zu alt dazu vor zu viel Wissen um die Hoffnungslosigkeit.
Klepper, Jochen: Der Vater, Gütersloh: Bertelsmann 1962 [1937], S. 61
Dem gegenüber steht die Deutung des Bildes als Ausdruck unausweichlichen Ausgeliefertseins und völliger Hoffnungslosigkeit.
Busch, Werner: Das sentimentalische Bild, München: Beck 1993, S. 98
Und so würde ihm wohl nichts übrigbleiben, als am Abend mit seiner alten Schmerzensbürde und der Hoffnungslosigkeit dazu wieder davonzufahren.
Stehr, Hermann: Der Heiligenhof, München: List 1952 [1918], S. 443
Zitationshilfe
„Hoffnungslosigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hoffnungslosigkeit>, abgerufen am 26.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hoffnungsloser Fall
hoffnungslos
Hoffnungslauf
hoffnungsgeschwellt
Hoffnungsfunken
hoffnungsreich
Hoffnungsrunde
Hoffnungsschimmer
Hoffnungsstrahl
Hoffnungsträger