Holländerei

Worttrennung Hol-län-de-rei
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet landwirtschaftlicher Betrieb, vorwiegend mit Milchwirtschaft; Molkerei

Verwendungsbeispiel für ›Holländerei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Küche hat einen Namen, daß man hundert Kilometer fährt, um in der „Holländerei“ zu Mittag oder zu Nacht zu essen.
Die Zeit, 23.07.1953, Nr. 30
Zitationshilfe
„Holländerei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Holl%C3%A4nderei>, abgerufen am 01.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Holländer
Holland in Not
Holland
holla
Holk
Holländerin
holländern
holländisch
Hollandrad
Holle