Hollywoodproduktion, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungHol-ly-wood-pro-duk-ti-on
WortzerlegungHollywoodProduktion

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade ist sie in Castings für eine Rolle in einer großen Hollywoodproduktion.
Bild, 14.07.2000
Acht Jahre hat die Arbeit daran gedauert, und Boetticher ist nie wieder zurückgekehrt in die Hollywoodproduktion.
Süddeutsche Zeitung, 08.07.1995
Trotz materieller Mängel und Engpässe sind wunderbare Filme mit einer einzigartigen Atmosphäre entstanden, weitab der immer gleichen millionenschweren Hollywoodproduktionen.
Die Zeit, 23.11.2006, Nr. 48
Doch am vergangenen Sonntag wurde hier keine neue Hollywoodproduktion präsentiert.
Der Tagesspiegel, 12.03.2004
Ein größeres Paket aktueller Hollywoodproduktion soll für gepflegte Abendunterhaltung sorgen.
Die Welt, 12.08.2005
Zitationshilfe
„Hollywoodproduktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hollywoodproduktion>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hollywoodfilm
Hollywood
höllisch
Hollerröster
Hollerkoch
Hollywoodregisseur
hollywoodreif
Hollywoodschaukel
Hollywoodstar
Holm