Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Holotypus

Worttrennung Ho-lo-ty-pus
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Zoologie (einziges) Einzelstück einer Tierart, nach dem diese erstmals wissenschaftlich beschrieben wurde

Verwendungsbeispiele für ›Holotypus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von jeder entdeckten Art muss ein Vergleichsexemplar, Holotypus genannt, im Museum hinterlegt werden. [Die Zeit, 14.04.2005, Nr. 16]
Zitationshilfe
„Holotypus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Holotypus>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Holotopie
Holothurie
Holosiderit
Holoparasit
Holometabolie
Holozän
Holprigkeit
Holschuld
Holsteinisch
Holsteinische