Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Holzklotz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Holzklotzes · Nominativ Plural: Holzklötze
Nebenform umgangssprachlich Holzklotz · Substantiv · Nominativ Plural: Holzklötzer
Aussprache  [ˈhɔlʦklɔʦ]
Worttrennung Holz-klotz
Wortzerlegung Holz Klotz
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
massives, häufig unbearbeitetes Stück Holz (2 a)
siehe auch Trämel
Beispiele:
Etwa die Hälfte des ursprünglichen Holzklotzes liegt zerspant auf dem Boden. [Mittelbayerische, 13.10.2018]
Der Werkstoff Holz ist schon immer sein großes Hobby [gewesen]. So verbringt er viele Stunden in seinem Schnitzraum, wo er aus Holzklötzen viele Figuren und Schützenscheiben schnitzt. [Landshuter Zeitung, 01.08.2018]
Jungen und Mädchen konnte sich üben, mit dem Hammer große Nägel in einen Holzklotz zu schlagen, oder auch Autos mit Holzrädern zu basteln. [Südkurier, 23.06.2014]
Gastfreundschaft soll schon früher ein wichtiges Element der Julzeit gewesen sein, so soll das Haus den Gästen offengestanden haben, die ein und aus gingen und reich bewirtet wurden. Zudem ist es ein Brauch, einen großen Holzklotz – den Julklotz – aus dem Wald zu holen, und ihn zwölf Tage und Nächte brennen zu lassen. [Das Julfest ist ein nordeuropäisches Fest der Wintersonnenwende, 25.12.2012, aufgerufen am 01.09.2020]
In Oldenburg steht der Mann vor Gericht, der einen Holzklotz von einer Autobahnbrücke geworfen haben soll. [Süddeutsche Zeitung, 19.05.2009]
2.
bearbeitetes, meist kleines Stück Holz zum Spielen und Basteln
Beispiele:
14 Teams traten in der Turn‑ und Festhalle an, um aus Holzklötzen möglichst schnell und möglichst hoch einen Turm zu bauen innerhalb der vierminütigen Spielzeit. [Reutlinger General-Anzeiger, 24.04.2020]
Aus 60.000 Holzklötzern sollen die Teilnehmer [einer Freizeitveranstaltung für Kinder] im Dorfgemeinschaftshaus große Häuser, Türme und ganze Landschaften errichten. Außerdem wird gemeinsam gespielt und gesungen. [Leipziger Volkszeitung, 22.04.2016]
Ja, die Zeiten sind vorbei, wo wir mit Holzklötzen Burgen errichteten und mühsam aus dem Zubehör eines Metallbaukasten Baukräne zusammenschraubten, wo wir Schnitzeljagden im nahen Wald unternahmen und den Clash of Clans nicht mit zuckenden Fingern auf den Bildschirmen spielten, sondern uns real auf weiter Flur bekämpften. [Süddeutsche Zeitung, 28.12.2013]
Stelle den Bauklotz aufrecht neben dein Glas […]. Klebe deine Wetterskala so an den Holzklotz, dass die Nadel ganz genau auf den roten Mittelstrich zeigt. […] Jetzt ist deine eigene Wetterstation fertig! [Hamburger Abendblatt, 07.09.2013]
Manche Kinder malen ihr Boot an, andere nageln noch eine aus einem Holzklotz bestehende Kajüte auf das Deck, und fertig ist das Rennboot. [Badische Zeitung, 08.07.2011]
Bunte Holzklötze, die 1923 am Bauhaus entworfen und benutzt wurden, oder das Bauspiel »Fabrik« von Josef Hoffmann (1920) belegen, wie die Formen der modernen Architekturauf das Spielzeug übertragen wurden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.04.1994]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Holzkloben · Holzklotz · Holzscheit
Synonymgruppe
Holzblock · Holzklotz · Sägeblock

Typische Verbindungen zu ›Holzklotz‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Holzklotz‹.

Zitationshilfe
„Holzklotz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Holzklotz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Holzkloben
Holzklasse
Holzklappe
Holzklammer
Holzklafter
Holzknecht
Holzkoffer
Holzkohle
Holzkohlengrill
Holzkolben