Holzkoffer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHolz-kof-fer
WortzerlegungHolzKoffer
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
Der Mann ... stellte seinen großen Holzkoffer vor die Tür [RinserLobel58]

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er saß auf einem Holzkoffer, den sein Nachbar geschreinert hatte.
Bild, 22.07.2004
Er versteckt sie zu Hause im Kleiderschrank, später in einem Holzkoffer mit doppeltem Boden.
Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02
Er versteckt sie zu Hause im Kleiderschrank, später in einem Holzkoffer mit doppeltem Boden.
Die Zeit, 28.10.1999, Nr. 44
Ein in der Küche hinterstellter größerer Holzkoffer war erbrochen worden.
Süddeutsche Zeitung, 1995 [1945]
Stolz wuchtete Finanzminister Gerrit Zalm im vergangenen September zum Auftakt des neuen parlamentarischen Jahres den Holzkoffer mit dem Haushaltsentwurf für 1997 den Photographen entgegen.
Der Tagesspiegel, 05.01.1997
Zitationshilfe
„Holzkoffer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Holzkoffer>, abgerufen am 18.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Holzknecht
Holzklotz
Holzkloben
Holzklasse
Holzklappe
Holzkohle
Holzkohlengrill
Holzkolben
Holzkonstruktion
Holzkopf