Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Homoskedastizität

Worttrennung Ho-mo-ske-das-ti-zi-tät · Ho-mos-ke-das-ti-zi-tät
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Statistik Gleichheit bzw. nicht signifikante Ungleichheit in der Streuung der Ergebnisse von Stichproben in Bezug auf die der Erhebung zugrunde liegende statistische Gesamtheit
Zitationshilfe
„Homoskedastizität“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Homoskedastizit%C3%A4t>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Homosexuellenehe
Homosexuellen-Ehe
Homosexuelle
Homosexualität
Homoseiste
Homosphäre
Homotoxikologie
Homotoxin
Homotropie
Homozygotie