Honorarzone, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Honorarzone · Nominativ Plural: Honorarzonen
WorttrennungHo-no-rar-zo-ne (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fürs Eigenheim gelten die Zonen III und IV, Zone III kommt bei einer durchschnittlichen Ausführung zur Anwendung, Honorarzone IV gilt für Häuser mit gehobener Ausstattung.
Süddeutsche Zeitung, 22.09.2000
Für Eigenheime gelten die Honorarzonen III (durchschnittlicher Schwierigkeitsgrad) und IV (überdurchschnittliche Ausstattung).
Süddeutsche Zeitung, 17.01.2003
Erfasst werden typische Bautätigkeiten, die in "Honorarzonen" und "Leistungsphasen" unterteilt sind.
Die Welt, 06.06.2003
Zitationshilfe
„Honorarzone“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Honorarzone>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Honorarprofessor
Honorarordnung
Honorarkraft
Honorarkonsul
Honorarforderung
Honorat
Honoratior
Honoratiorendemokratie
Honoratiorenfamilie
Honoratiorenpartei