Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hopfentee, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Hop-fen-tee
Wortzerlegung Hopfen Tee1

Thesaurus

Synonymgruppe
Bier  ●  Ballerbrühe  derb, salopp, abwertend · Bölkstoff  ugs., salopp, norddeutsch · Flüssigbrot  ugs., scherzhaft · Gerstenkaltgetränk  ugs. · Gerstenkaltschale  ugs., ironisch, fig. · Gerstensaft  ugs. · Hopfen und Malz  ugs. · Hopfenkaltschale  ugs., ironisch, fig. · Hopfentee  ugs., ironisch, fig. · Krawallbrause  ugs., fig. · Maurerbrause  derb, fig.
Oberbegriffe
  • Teufel Alkohol · alkoholhaltiges Getränk  ●  Alkoholika  Plural · alkoholisches Getränk  Hauptform · Alk  ugs., salopp · Alkohol  ugs. · Seelentröster  ugs., fig.
Assoziationen
Zitationshilfe
„Hopfentee“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hopfentee>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hopfensud
Hopfenstange
Hopfenranke
Hopfenpflücke
Hopfenmehltau
Hopfenöl
Hoplit
Hoplites
Hoppelpoppel
Hopphei