Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hornissenschwärmer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hornissenschwärmers · Nominativ Plural: Hornissenschwärmer
Worttrennung Hor-nis-sen-schwär-mer
Wortzerlegung Hornisse Schwärmer
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

kleiner Schmetterling mit gelb und schwarz geringeltem Hinterleib und glasklaren Flügeln
Zitationshilfe
„Hornissenschwärmer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hornissenschw%C3%A4rmer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hornissenschwarm
Hornisse
Hornhecht
Hornhautübertragung
Hornhautverkrümmung
Hornissenstich
Hornist
Hornito
Hornkamm
Hornklee