Horrorszenario, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Horrorszenarios · Nominativ Plural: Horrorszenarien/Horrorszenarios
WorttrennungHor-ror-sze-na-rio (computergeneriert)
WortzerlegungHorrorSzenario

Typische Verbindungen
computergeneriert

Realität Wand Wirklichkeit ausmalen beschreiben beschwören echt eintreten entwerfen gleichen malen schildern skizzieren wahr zeichnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Horrorszenario‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn man diese Zahlen hört, klingt dies wie ein Horrorszenario.
Süddeutsche Zeitung, 27.04.2001
Für ein Horrorszenario tauge er jedenfalls nicht, fügt er hinzu.
Der Tagesspiegel, 06.02.2004
Wie realistisch so ein Horrorszenario ist, vermag niemand sicher zu sagen.
Die Zeit, 14.10.2013, Nr. 41
Was heute in den meisten Ohren wie ein Horrorszenario klingt, lässt sich indes nur schwer aufhalten.
Die Welt, 15.04.2000
Was von Ash als Entwarnung gedacht ist, beschreibt in Wirklichkeit ein Horrorszenario.
konkret, 1994
Zitationshilfe
„Horrorszenario“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Horrorszenario>, abgerufen am 21.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Horrorstreifen
Horrorroman
Horrorliteratur
Horrorgeschichte
Horrorfilm
Horrortrip
Horrorvision
Horrorzahl
hors concours
hors de combat