Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hostcomputer, der

Alternative Schreibung Host-Computer
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hostcomputers · Nominativ Plural: Hostcomputer
Aussprache [ˈhoʊ̯stkɔmˌpjuːtɐ]
Worttrennung Host-com-pu-ter ● Host-Com-pu-ter
Wortzerlegung Host Computer
Rechtschreibregel § 45 (E1)
Wahrig und DWDS

Bedeutung

Informations- und Telekommunikationstechnik Synonym zu Host (1)
Beispiele:
Das Internet besteht aus einem Netzwerk von Tausenden von unabhängigen Netzwerken, die ihrerseits aus mehreren Millionen […] Host-Computern bestehen. [LG Düsseldorf, 2020, aufgerufen am 17.08.2021]
Ein Angreifer, der manuell eine Verbindung zu einem Hostcomputer herstellt, um protokollierte Tastatureingaben herunterzuladen, kann verfolgt werden. [Keylogger, 14.03.2019, aufgerufen am 17.08.2021]
Am effektivsten und kostengünstigsten schützen Sie Ihr Netzwerk, wenn Sie auf dem Hostcomputer für die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung eine Firewall einrichten. [Der Standard, 01.07.2005]
Der Host-Computer richtet für jeden Benutzer ein persönliches Postfach ein, das dieser jederzeit lesen kann. [Die Zeit, 23.10.1987]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Hostcomputer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hostcomputer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Host-Computer
Host
Hospodar
Hospizhelfer
Hospizbewegung
Hostel
Hoster
Hostess
Hostesse
Hostie