Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hubmotor, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hubmotors · Nominativ Plural 1: Hubmotoren · Nominativ Plural 2: selten Hubmotore
Worttrennung Hub-mo-tor
Wortzerlegung Hub1 Motor
eWDG

Bedeutung

Technik Motor mit Hubraum und Hubkolben
Zitationshilfe
„Hubmotor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hubmotor>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hublader
Hubkolbenmotor
Hubkolben
Hubinsel
Hubhöhe
Hubraum
Hubraumsteuer
Hubroller
Hubschraube
Hubschrauber