Hubschrauberlandeplatz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hubschrauberlandeplatzes · Nominativ Plural: Hubschrauberlandeplätze
Worttrennung Hub-schrau-ber-lan-de-platz
Wortzerlegung HubschrauberLandeplatz

Thesaurus

Synonymgruppe
Helikopterlandeplatz · ↗Heliport · Hubschrauberlandeplatz
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Hubschrauberlandeplatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hubschrauberlandeplatz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Hubschrauberlandeplatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur ein kleiner Tropfen roter Farbe auf dem Hubschrauberlandeplatz verrät noch, was hier geschehen ist.
Süddeutsche Zeitung, 17.06.2002
Er meint die Kähne mit zwei Hubschrauberlandeplätzen und Platz für 50 Personen umfassende Crews.
Die Zeit, 10.12.2008, Nr. 49
Auf den paar hundert Metern vom Hubschrauberlandeplatz dorthin hat sich ein eindrucksvoller Abzugs-Konvoi aufgestellt.
Die Zeit, 10.05.2013 (online)
Nun haben ihm die Behörden erlaubt, sich direkt neben seinem Haus einen Hubschrauberlandeplatz zu bauen.
Die Welt, 24.12.2001
Auf dem Dach des Neubaus wird außerdem ein Hubschrauberlandeplatz gebaut.
Bild, 22.05.2001
Zitationshilfe
„Hubschrauberlandeplatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hubschrauberlandeplatz>, abgerufen am 24.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hubschraubereinsatz
Hubschrauber
Hubschraube
Hübschling
Hübschheit
Hubschrauberplattform
Hubschrauberträger
Hubstapler
Hubvolumen
Hubwagen