Huckel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Huckels · Nominativ Plural: Huckel
Aussprache
WorttrennungHu-ckel
Wortbildung mit ›Huckel‹ als Erstglied: ↗huckelig · ↗hucklig
eWDG, 1969

Bedeutung

ostmitteldeutsch, umgangssprachlich kleine Erhöhung, Unebenheit auf einer ebenen Fläche
Beispiele:
ein Huckel auf der Tischplatte
auf der vereisten Straße hatten sich Huckel gebildet
ein kleiner Huckel auf der Haut

Thesaurus

Synonymgruppe
Bodenunebenheit · kleine Erhöhung  ●  ↗Hubbel  ugs. · Huckel  ugs., ruhrdt.
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„Huckel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Huckel>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hucke
Huchen
huch
Hubwagen
Hubvolumen
huckelig
hucken
huckepack
Huckepackverkehr
Huckepackwaggon