Hundegeschirr, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungHun-de-ge-schirr (computergeneriert)
WortzerlegungHund1Geschirr2

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch die Kinder haben Spaß an Max. Tochter Sabrina, ein Teenager, schnallt ihm mittags ein blaues Hundegeschirr mit Leine um, dann gehts in den Park.
Süddeutsche Zeitung, 01.06.2002
Zitationshilfe
„Hundegeschirr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hundegeschirr>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hundegekläffe
Hundegekläff
Hundegejaule
Hundegejaul
Hundegebell
Hundegespann
Hundehalsband
Hundehalter
Hundehalterin
Hundehütte