Hundekälte, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Nebenform Hundskälte · Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Hun-de-käl-te ● Hunds-käl-te
Wortzerlegung hunde-Kälte
eWDG, 1969

Bedeutung

salopp große Kälte
Beispiele:
draußen ist eine Hundekälte
bei dieser Hundekälte kann man nicht arbeiten

Verwendungsbeispiel für ›Hundekälte‹, ›Hundskälte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und der Blick von der Brühlschen Terrasse auf die Elbe ist sogar bei Hundekälte und starkem Wind ein Erlebnis.
Die Welt, 29.11.2001
Zitationshilfe
„Hundekälte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hundek%C3%A4lte>, abgerufen am 29.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hundekalt
Hundekacke
Hundejunge
Hundehütte
Hundehalterin
Hundeklo
Hundeklosett
Hundekoje
Hundekontumaz
Hundekopf