Hundertmarkschein, der

Alternative Schreibungen 100-Mark-Schein, Hundert-Mark-Schein
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hundertmarkschein(e)s · Nominativ Plural: Hundertmarkscheine
Worttrennung Hun-dert-mark-schein ● 100-Mark-Schein ● Hun-dert-Mark-Schein
Wortzerlegung hundert Mark2 Schein2
eWDG

Bedeutung

historisch Geldschein im Werte von hundert Mark

Thesaurus

Synonymgruppe
100-DM-Schein · Hunderter · Hundertmarkschein · hundert Mark  ●  Hunni  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Deutsche Mark · Deutschmark  ●  D-Mark  Hauptform · DM  Abkürzung · DEM  fachspr., Abkürzung · Mark  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Hundertmarkschein‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hundertmarkschein‹.

Verwendungsbeispiele für ›Hundertmarkschein‹, ›100-Mark-Schein‹, ›Hundert-Mark-Schein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier reicht der Hundertmarkschein so lange wie sonst fast nirgendwo. [Die Zeit, 03.09.1993, Nr. 36]
Hundertmarkscheine kamen angeschwommen – zwar alle zerschnitten, aber manche Teile passten dann doch zusammen. [Bild, 18.01.2000]
Aber er lächelt schon wieder und legt säuberlich zwei Hundertmarkscheine auf den Tisch. [Fallada, Hans: Wer einmal aus dem Blechnapf frißt - Bd. 2, Berlin u. a.: Aufbau-Verl. 1990 [1934], S. 193]
Damals wurde mit der Ausgabe der neuen, noch fälschungssichereren Hundertmarkscheine begonnen. [Süddeutsche Zeitung, 19.09.1997]
Ein Hundertmarkschein kann im Jahr fünfmal, aber auch zehnmal den Besitzer wechseln, entsprechend steigt auch die Nachfrage. [Die Zeit, 07.03.1986, Nr. 11]
Zitationshilfe
„Hundertmarkschein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hundertmarkschein>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hundertkilometertempo
Hundertjährige
Hundertjahrfeier
Hunderthektarbesatz
Hundertfünfundsiebziger
Hundertmeterlauf
Hundertmeterläufer
Hundertsatz
Hundertschaft
Hundertste