Huri

Worttrennung Hu-ri (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

schöne, ewig jungfräuliche Mädchen im Paradies des Islam

Verwendungsbeispiele für ›Huri‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mohammed steigt von Huris und Engeln begleitet zum Himmel auf.
Bild, 28.12.1999
In der altarabischen, vorislamischen Poesie aber spielen die Huris als Jungfrauen eine Rolle.
Die Welt, 29.09.2004
Ja, selbst wirkliche Mystik hat sich nie von solch sogenannt roh-sinnlichen Ausmalungen des Jenseits abgestoßen gefühlt, auch nicht vom Paradies im Schoß einer Huri.
Bloch, Ernst: Das Prinzip Hoffnung Bd. 3, Berlin: Aufbau-Verl. 1956, S. 221
Zitationshilfe
„Huri“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Huri>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hurerisch
Hurerei
Hurenwirt
Hurenviertel
Hurensohn
Hurling
hürnen
Hurra
Hurragebrüll
Hurrageschrei