Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Hutgeschäft, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Hutgeschäft(e)s · Nominativ Plural: Hutgeschäfte
Worttrennung Hut-ge-schäft
Wortzerlegung Hut1 Geschäft
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Geschäft, in dem Hüte verkauft werden

Verwendungsbeispiele für ›Hutgeschäft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kurz vor Weihnachten kamen fünf jüngere Herren in eins der größeren Hutgeschäfte Stockholms. [Simplicissimus, 21.01.1940]
Bevor das Gebäude in ein Wohnhaus umgewandelt wurde, war darin ein Hutgeschäft untergebracht. [Die Welt, 01.09.2005]
Der Angeklagte kaufte sich in einem Hutgeschäft am Alexanderplatz einen Hut. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 08.03.1922]
Unter www.ullmann‑huete.at kann man sich bei einer 360‑Grad‑Kameraführung in einem Hutgeschäft umschauen. [Die Welt, 13.04.2002]
Wenn sich die Schulglocke nach der Uhr über dem Hutgeschäft richtete, würde Gretchen gerade noch zurechtkommen! [Nöstlinger, Christine: Gretchen Sackmeier, Hamburg: Oetinger 1988 [1981], S. 13]
Zitationshilfe
„Hutgeschäft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hutgesch%C3%A4ft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hutgerechtigkeit
Hutfutter
Hutform
Hutfeder
Hutfach
Hutkoffer
Hutkrempe
Hutmacher
Hutmode
Hutnadel