Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Hybridfahrzeug, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungHy-brid-fahr-zeug · Hyb-rid-fahr-zeug
Wortzerlegunghybrid1Fahrzeug
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fahrzeug, das wahlweise durch einen Verbrennungsmotor oder einen Elektromotor angetrieben werden kann

Typische Verbindungen
computergeneriert

Elektromotor

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hybridfahrzeug‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gefährlich wird es, wenn Entwicklungen wie der Trend zum Hybridfahrzeug ignoriert werden.
Die Welt, 15.10.2004
Deutlicher wird der Unterschied in der Stadt, dem natürlichen Habitat eines Hybridfahrzeugs.
Die Zeit, 21.02.2011, Nr. 08
Dazu kommen gut 20.000 Hybridfahrzeuge, in denen der Verbrennungsmotor elektrisch unterstützt wird.
Die Zeit, 14.12.2009, Nr. 50
Zur Diskussion um Hybridfahrzeuge sagte er, es gebe keinen Marktdruck.
Die Welt, 13.09.2005
Um den Verkehr umweltfreundlicher zu gestalten und eine größtmögliche Mobilität zu erreichen, sollten auch Hybridfahrzeuge gefördert werden.
Süddeutsche Zeitung, 18.03.1995
Zitationshilfe
„Hybridfahrzeug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hybridfahrzeug>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hybride
Hybridauto
Hybridantrieb
Hybrid
Hyazinthenzwiebel
hybridisch
hybridisieren
Hybridisierung
Hybridität
Hybridmotor