Hybridzüchtung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungHy-brid-züch-tung · Hyb-rid-züch-tung
Wortzerlegunghybrid1Züchtung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Biologie
1.
Tier- oder Pflanzenzüchtung, bei der durch Bastardierung besonders marktgerechte, ertragreiche o. ä. Ergebnisse erzielt werden
2.
Tier oder Pflanze als Ergebnis einer Hybridzüchtung

Verwendungsbeispiele für ›Hybridzüchtung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das sind Hybridzüchtungen, bei denen die "guten" Eigenschaften von zwei Tomaten gekreuzt wurden.
Die Zeit, 18.04.2011, Nr. 16
Eine beliebte Methode paranoischer Literatur besteht in der Inszenierung von Eigenwelten, die sich von der Realität im Übertreibungsmaßstab ableiten wie die Hybridzüchtung von der Ausgangspflanze.
Die Zeit, 16.12.2002, Nr. 50
Zitationshilfe
„Hybridzüchtung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hybridz%C3%BCchtung>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hybridsystem
Hybridrechner
Hybridrakete
Hybridmotor
Hybridität
Hybris
hyd-
Hydarthrose
hydat-
Hydathode