Hydrometeore

Grammatik Substantiv · wird nur im Plural verwendet
Worttrennung Hy-dro-me-te-ore · Hy-dro-me-teo-re · Hyd-ro-me-te-ore · Hyd-ro-me-teo-re
Wortzerlegung hydro-Meteor
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Meteorologie Verdichtungen von Wasserdampf in der Atmosphäre in fester oder flüssiger Form
z. B. Nebel, Wolken, Regen, Schnee, Tau, Reif
Zitationshilfe
„Hydrometeore“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hydrometeore>, abgerufen am 25.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hydrometallurgie
hydromechanisch
Hydromechanik
Hydromantie
Hydromanie
Hydrometeorologie
Hydrometer
Hydrometrie
hydrometrisch
Hydromikrobiologie