Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hydronalium

Worttrennung Hy-dro-na-li-um · Hyd-ro-na-li-um
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

silberglänzende, gut polier- und schweißbare Aluminiumlegierung, die je nach den Legierungszusätzen verschieden verwendbar ist und sich durch hohe Beständigkeit gegen Korrosion und Seewasser auszeichnet
Zitationshilfe
„Hydronalium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hydronalium>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hydromorphie
Hydromikrobiologie
Hydrometrie
Hydrometer
Hydrometeorologie
Hydronephrose
Hydronfarbstoff
Hydropathie
Hydroperikard
Hydroperikardium