Hydronalium

Worttrennung Hy-dro-na-li-um · Hyd-ro-na-li-um
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

silberglänzende, gut polier- u. schweißbare Aluminiumlegierung, die je nach den Legierungszusätzen verschieden verwendbar ist u. sich durch hohe Beständigkeit gegen Korrosion u. Seewasser auszeichnet
Zitationshilfe
„Hydronalium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hydronalium>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hydromorphie
hydromorph
Hydromikrobiologie
hydrometrisch
Hydrometrie
Hydronephrose
Hydronfarbstoff
Hydropathie
hydropathisch
Hydroperikard