Hymnar, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Hymnars · Nominativ Plural: Hymnare/Hymnarien
Aussprache [hʏm'naːɐ̯]
Worttrennung Hym-nar
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

christliche Religion liturgisches Buch mit den Hymnen; Hymnensammlung

Verwendungsbeispiel für ›Hymnar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Zusammenstellung Psalter und anschließendes Hymnar ist für mehr als die Hälfte der Hymnare die Regel geworden.
Stäblein, Bruno: Hymnar. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1957], S. 42932
Zitationshilfe
„Hymnar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hymnar>, abgerufen am 20.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hymenoptere
Hymenium
Hymen
Hylozoismus
Hylotropie
Hymnarium
Hymne
Hymnik
Hymniker
hymnisch