Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hypostylon

Worttrennung Hy-po-sty-lon · Hy-pos-ty-lon
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

im Griechenland der Antike   Saal, Halle mit einer von Säulen getragenen Decke; gedeckter Säulengang; Säulenhalle; Tempel mit Säulengang
Zitationshilfe
„Hypostylon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hypostylon>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hypostasierung
Hypostase
Hypospermie
Hyposomie
Hyporchema
Hypostylos
Hypotaxe
Hypotenuse
Hypothalamus
Hypothek