Idealbeispiel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungIde-al-bei-spiel
WortzerlegungIdealBeispiel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

für etw. am besten geeignetes Beispiel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dieser Hinsicht ist gerade Chelsea für den VfB ein Idealbeispiel, was man mit Stimmung alles erreichen kann.
Süddeutsche Zeitung, 09.03.2004
Die Schriften Félibiens sind ein Idealbeispiel für die Anwendung der Theoreme Foucaults.
Der Tagesspiegel, 03.10.1998
Zitationshilfe
„Idealbeispiel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Idealbeispiel>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ideal
ideagen
Idared
icthy-
Icon
Idealbesetzung
Idealbild
Idealehe
idealerweise
Idealfall