Idiotismus, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Idiotismus · Nominativ Plural: Idiotismen
Aussprache
WorttrennungIdi-otis-mus · Idio-tis-mus
HerkunftGriechisch
eWDG, 1969

Bedeutungen

1.
nur im Singular
Idiotie
2.
typische Äußerung der Idiotie

Typische Verbindungen
computergeneriert

Landleben göttlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Idiotismus‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Genre zeichnet sich ja, im biederen Normalfall, durch einen gewissen Idiotismus aus.
Süddeutsche Zeitung, 29.12.2000
Zur wichtigsten Strategie der zeitgenössischen Avantgardekunst entwickelt sich der betonte Idiotismus.
Die Zeit, 10.02.2000, Nr. 7
Mit dem Idiotismus des Ichs hat es die Aufklärung in letzter Instanz zu tun.
Sloterdijk, Peter: Kritik der zynischen Vernunft Bd. 1, Frankfurt: Suhrkamp 1983, S. 147
Eine Hemmung oder ein Stillstand dieser Assoziationen kann leicht zu einer der verschiedenen Formen des Idiotismus führen.
Schädel, E.: Das Sprechenlernen unserer Kinder, Leipzig: Brandstetter 1905, S. 27
Sich in das Leben eines anderen Organismus einzumengen, um ihm herauszuhelfen, ist eine Verbindung von Idiotismus, Größenwahn und unberechtigter Herrschsucht!
Altenberg, Peter: Mein Lebensabend, Mein Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1919], S. 28559
Zitationshilfe
„Idiotismus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Idiotismus#1>, abgerufen am 19.01.2019.

Weitere Informationen …

Idiotismus, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Idiotismus · Nominativ Plural: Idiotismen
Aussprache
WorttrennungIdi-otis-mus · Idio-tis-mus (computergeneriert)
HerkunftGriechisch
eWDG, 1969

Bedeutung

Sprachwissenschaft Idiom, Spracheigentümlichkeit

Typische Verbindungen
computergeneriert

Landleben göttlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Idiotismus‹.

Zitationshilfe
„Idiotismus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Idiotismus#2>, abgerufen am 19.01.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
idiotisch
Idiotin
Idiotikon
Idiotie
Idiotenwiese
idiotypisch
Idiotypus
Idiovariation
Ido
Idokras