Ihle

WorttrennungIh-le (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Hering, der schon gelaicht hat, deshalb mager u. minderwertig ist u. für Rollmöpse verwendet wird

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Einsatz in diesem Jahr habe sich gelohnt, so Ihle.
Die Zeit, 22.08.2010 (online)
Er vertritt damit, nach Meinung von Ihle, "eine nicht ganz aktuelle Position".
Süddeutsche Zeitung, 29.08.1997
Die Ihle GmbH stellt für die Industrie Präzisionsmaschinen her, die schneiden, wickeln oder schweißen.
Der Tagesspiegel, 24.11.2002
Heute könnte es anders aussehen, denn die Spedition Ihle war eine hundertprozentige DDR-Firma.
Die Welt, 14.10.2003
Uwe Harms (verstorben 49) war Chef der getarnten Hamburger SED-Speditionsfirma Ihle.
Bild, 26.09.2003
Zitationshilfe
„Ihle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ihle>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Igumen
Iguanodon
Iguana
ignoszieren
Ignorierung
ihm
ihn
ihnen
Ihr
Ihram