Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Illustrierte, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Illustrierten · Nominativ Plural: Illustrierte(n)
Mit Pluralendung ‑n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Illustrierten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einzelne Illustrierte.
Aussprache 
Worttrennung Il-lus-trier-te · Il-lust-rier-te
Wortbildung  mit ›Illustrierte‹ als Letztglied: Filmillustrierte · Stadtillustrierte
Herkunft illustrieren
eWDG

Bedeutung

illustrierte Zeitschrift, Zeitung, in der Abbildungen den Vorrang vor dem Text haben
Beispiele:
eine Illustrierte abonnieren, halten
ich las, blätterte in einer Illustrierten
der Roman erschien in Fortsetzungen in einer bekannten Illustrierten

Thesaurus

Synonymgruppe
Illustrierte · Magazin · Publikumszeitschrift · Zeitschrift  ●  Freizeitzeitschrift  veraltet · Journal  franz.
Oberbegriffe
  • Printmedium
  • fortlaufendes Sammelwerk · periodisch erscheinend (Druckwerk) · regelmäßig erscheinend (Druckwerk)  ●  Periodikum  Hauptform
  • Massenmedium · Medium mit großer Verbreitung

Typische Verbindungen zu ›Illustrierte‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Illustrierte‹.

Verwendungsbeispiele für ›Illustrierte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Viele ihrer treuen Kunden, vor allem ältere Frauen, kaufen ihre Illustrierten schon längst nicht mehr hier. [Strauß, Botho: Der junge Mann, München: Hanser 1984, S. 10]
Seit der Gründung von »Life« (1936) gehörte sie bis zu ihrem Tod der Redaktion dieser Illustrierten an. [o. A.: Lexikon der Kunst - B. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1987], S. 4153]
Im Jahr 2002 druckte eine ägyptische Illustrierte eine bizarre Story über sie. [Die Zeit, 27.04.2006, Nr. 18]
Und neben mir war ein Tisch, da lagen Illustrierte drauf. [Die Zeit, 18.10.1991, Nr. 43]
Sie alle nagen an dem einst so großen Kuchen der Illustrierten. [Die Zeit, 12.02.1990, Nr. 07]
Zitationshilfe
„Illustrierte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Illustrierte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Illustrator
Illustration
Illusionstheater
Illusionslosigkeit
Illusionsbühne
Illustrierung
Illuvialhorizont
Illyristik
Ilmenit
Iltis