Immobilie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Immobilie · Nominativ Plural: Immobilien
Aussprache 
Worttrennung Im-mo-bi-lie
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

Wirtschaft unbeweglicher Besitz
z. B. Grundstück, Gebäude
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: gebrauchte, gewerbliche, eigengenutzte, selbstgenutzte, vermietete Immobilien
als Akkusativobjekt: eine Immobilie erwerben, kaufen, besitzen, veräußern, verkaufen, vermieten, finanzieren
in Präpositionalgruppe/-objekt: die Bewertung, Vermittlung, Verwaltung von Immobilien; die Nachfrage nach Immobilien
als Genitivattribut: der Eigentümer, der Wert einer Immobilie
als Passivsubjekt: die Immobilie wird versteigert, zwangsversteigert
Beispiele:
[…] Trumps Vermögen steckt vor allem in Immobilien, die sich in der Regel nicht so schnell zu Geld machen lassen. [Die Zeit, 18.11.2016 (online)]
Leerstehende Immobilien in Bremen können künftig auch gegen den Willen der Eigentümer für Flüchtlinge genutzt werden. [Die Zeit, 15.10.2015 (online)]
Immobilien sind langlebige Wirtschaftsgüter mit vergleichsweise langfristigen Marktzyklen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.12.2006]
Das Vermögen war aber noch da, gewaltige Mengen an Mobilien und Immobilien. [Stadler, Arnold: Sehnsucht, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2002, S. 185]
Bewegliche Sachen, Mobilien, sind alle Sachen, die nicht Grundstücke oder – wie z. B. ein Haus – Bestandteile von Grundstücken sind. Unbewegliche Sachen, Immobilien, sind die Grundstücke. [Zimmermann, Theo: Der praktische Rechtsberater, Gütersloh: Bertelsmann [1968] [1957], S. 200]

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Grundeigentum · Haus und Grundstück · Immobilie · ↗Liegenschaft · unbewegliches Sachgut  ●  ↗Objekt  kaufmännisch · Realitäten  österr., Plural · ↗Betongold  ugs., fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Immobilie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Immobilie‹.

Zitationshilfe
„Immobilie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Immobilie>, abgerufen am 28.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Immobiliarvermögen
Immobiliarkredit
immobil
Immissionswert
Immissionsschutz
Immobilienaktie
Immobilienanlage
Immobilienbank
Immobilienbereich
Immobilienbesitz