Independenz

WorttrennungIn-de-pen-denz (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich Unabhängigkeit

Thesaurus

Synonymgruppe
Freiheit · ↗Unabhängigkeit · ↗Ungebundenheit · ↗Ungezwungenheit  ●  Independenz  fachspr.
Unterbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und nur durch die „nationale Konföderation der produktiven Kräfte“ könne die Nation zu „Independenz und Macht“ gelangen.
Die Zeit, 20.11.1992, Nr. 48
Das vierte Dependenzgesetz ist in Wahrheit ein Gesetz der Independenz.
Hartmann, Nicolai: Der Aufbau der realen Welt, Berlin: de Gruyter 1940, S. 917
Zitationshilfe
„Independenz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Independenz>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Independent
Indentgeschäft
indemonstrabel
Indemnität
indemnisieren
Inder
indes
indessen
indeterminabel
Indetermination