Indexzertifikat, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Indexzertifikat(e)s · Nominativ Plural: Indexzertifikate
Worttrennung In-dex-zer-ti-fi-kat
Wortzerlegung  Index Zertifikat

Typische Verbindungen zu ›Indexzertifikat‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Indexzertifikat‹.

Verwendungsbeispiele für ›Indexzertifikat‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Besonders anschaulich wird dies bei einigen gänzlich ohne Spread angebotenen Indexzertifikaten.
Die Welt, 28.03.2003
Grob gesehen handelt es sich auch bei einem Indexzertifikat um eine Art Fonds.
Die Zeit, 14.02.2000, Nr. 07
Grob gesehen handelt es sich auch bei einem Indexzertifikat um eine Art Fonds.
Die Zeit, 10.02.2000, Nr. 7
Vereinzelt wird auch vorgeschlagen, einen Teil des Geldes in Indexzertifikaten anzulegen.
Der Tagesspiegel, 18.06.1999
Allerdings gibt es auch Indexzertifikate, die in der jeweiligen Landeswährung geführt werden.
Süddeutsche Zeitung, 14.05.1998
Zitationshilfe
„Indexzertifikat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Indexzertifikat>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Indexzahl
Indexwert
Indexwährung
Indexsteigerung
Indexstand
Indexziffer
indezent
Indezenz
Indian
Indianapolis-Start