Informationskosten

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
Aussprache
WorttrennungIn-for-ma-ti-ons-kos-ten (computergeneriert)
WortzerlegungInformationKosten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das dritte Szenario, "Metropolis", zeichnet sich durch Kapitulation vor den Informationskosten aus.
Süddeutsche Zeitung, 23.09.1998
Gleichzeitig werden Herstellungs- und Vertriebsprozesse beschleunigt und Beschaffungs-, Lager-, Personal- und Informationskosten gesenkt.
Der Tagesspiegel, 27.02.2000
Die dadurch erreichte Beschleunigung der Herstellungs-, Beschaffungs- und Vertriebsprozesse senkt Lager-, Personal- und Informationskosten.
C't, 2000, Nr. 7
Und bei gleichzeitiger Beschleunigung der Herstellungs- und Vertriebsprozesse sinken Beschaffungs-, Lager-, Personal- und Informationskosten.
C't, 2000, Nr. 6
Zitationshilfe
„Informationskosten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Informationskosten>, abgerufen am 16.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Informationskost
Informationskompetenz
Informationskanal
Informationskampagne
Informationsinteresse
Informationslage
Informationslösung
Informationslücke
Informationsmanagement
Informationsmangel