Inkassobüro

WorttrennungIn-kas-so-bü-ro (computergeneriert)
WortzerlegungInkassoBüro
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Unternehmen, das sich mit der Einziehung fälliger Forderungen befasst

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Inkassobüro · ↗Inkassofirma · ↗Inkassounternehmen
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Rechtsanwalt beauftragen einschalten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Inkassobüro‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade jetzt vor Weihnachten warnt er vor drängenden Schreiben der professionellen Inkassobüros.
Süddeutsche Zeitung, 25.10.2002
Nach einem erfolglosen Job in einem Inkassobüro versuchte sie sich als Model.
Die Welt, 07.09.1999
Inzwischen ist es zudem üblich, private Inkassobüros damit zu beauftragen, Außenstände bei Hartz-IV-Empfängern einzutreiben.
Die Zeit, 09.08.2010, Nr. 32
Ihr Blick streifte den Stapel Mahnungen und die Briefe eines Inkassobüros.
Jentzsch, Kerstin: Ankunft der Pandora, München: Heyne 1997 [1996], S. 156
Die Verbraucherzentrale rät Betroffenen, die Zahlungsaufforderungen ebenso zu ignorieren wie Mahnungen durch Inkassobüros.
Bild, 24.09.2004
Zitationshilfe
„Inkassobüro“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Inkassobüro>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
inkassobevollmächtigt
Inkasso
Inkassant
inkarzeriert
Inkarzeration
Inkassofirma
Inkassoindossament
Inkassounternehmen
Inkassoverfahren
Inkassovollmacht