Inkubus

WorttrennungIn-ku-bus (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
a)
im römischen Volksglauben   nächtlicher Dämon; Alb
b)
im Volksglauben des Mittelalters   Teufel, der mit einer Hexe geschlechtlich verkehrt
2.
Medizin Albdrücken

Thesaurus

Synonymgruppe
Inkubus [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
Antonyme
  • Inkubus

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um ganz sicher zu gehen, hatten sich die Verantwortlichen der frei zugänglichen Sender gelobt, von dem niederländischen Inkubus die Finger zu lassen.
Der Tagesspiegel, 25.05.2001
Zitationshilfe
„Inkubus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Inkubus>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Inkubator
Inkubationszeit
Inkubation
Inkubant
Inkrustierung
inkulant
Inkulanz
Inkulpant
Inkulpat
inkulpieren