Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Innenbahn, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung In-nen-bahn
Wortzerlegung innen Bahn
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
Leichtathletik, Eisschnelllauf an der inneren Krümmung des Stadions, des Platzes o. Ä. gelegene Bahn für die Laufenden
b)
Schwimmen eine der inneren, in der Mitte des Schwimmbeckens gelegenen Bahnen für die Schwimmenden

Verwendungsbeispiele für ›Innenbahn‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er hatte dort einen längeren Weg als auf der Innenbahn. [Der Tagesspiegel, 29.08.2003]
Alle 116 Tage überholt er die Erde auf der Innenbahn. [Der Tagesspiegel, 07.05.2003]
Sieben Rennen werden auf der engeren, aber trockeneren Innenbahn gelaufen, drei normal. [Bild, 26.06.2000]
Weil die Erde auf der Innenbahn den Planeten zurzeit überrundet, kommt sie ihm besonders nahe. [Süddeutsche Zeitung, 14.08.2003]
So stampfte sie 1996 im olympischen Finale auf der ungeliebten Innenbahn die Zielgerade herunter. [Süddeutsche Zeitung, 23.06.1997]
Zitationshilfe
„Innenbahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Innenbahn>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Innenausstattung
Innenausstatter
Innenausschuss
Innenausbau
Innenaufnahme
Innenbandriss
Innenbelag
Innenbeleuchtung
Innenbereich
Innenbezirk