Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Innenohr, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung In-nen-ohr
Wortzerlegung innen Ohr
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
eine Schädigung des Innenohrs

Typische Verbindungen zu ›Innenohr‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Innenohr‹.

Verwendungsbeispiele für ›Innenohr‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist paarig angelegt und steht in enger Verbindung zum Innenohr. [Klix, Friedhart: Information und Verhalten, Berlin: Deutscher Verl. der Wissenschaften 1971, S. 85]
Das neue Gerät sendet – kurz und völlig schmerzlos – einen akustischen Reiz ins Innenohr. [Der Tagesspiegel, 27.04.2001]
Über die Knochen werden die Töne in das Innenohr des Hundes geleitet. [Süddeutsche Zeitung, 07.05.1999]
Ihr Innenohr schien nach seinem Bau ein reines Gleichgewichtsorgan zu sein. [Frisch, Karl von: Erinnerungen eines Biologen, Berlin: Springer 1957, S. 63]
Bei den Vertebraten ist das Hören immer mit Funktionen des Innenohres gekoppelt. [Ehret, Günter: Auditorische Systeme. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 345]
Zitationshilfe
„Innenohr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Innenohr>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Innenministerkonferenz
Innenministerium
Innenministerin
Innenminister
Innenmantel
Innenperspektive
Innenpfosten
Innenplatz
Innenpolitik
Innenpolitiker