Innenverhältnis, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Innenverhältnisses · Nominativ Plural: Innenverhältnisse
WorttrennungIn-nen-ver-hält-nis (computergeneriert)
WortzerlegunginnenVerhältnis

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lediglich im Innenverhältnis ist der Ärztliche Direktor eine relevante Position.
Süddeutsche Zeitung, 28.01.2000
Offenkundig bedarf es sogar in einer erklärtermaßen antiautoritären Bewegung des Drucks von außen, um davon im Innenverhältnis profitieren zu können.
Der Spiegel, 25.04.1988
Im Innenverhältnis verhalten diese beiden Schemata sich aber nicht neutral zueinander.
Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 469
Sie betreffen in der Tat das Innenverhältnis gegenüber dem Großaktionär; gegenüber Kunden besteht weiterhin die unbegrenzte und persönliche Haftung.
Der Tagesspiegel, 19.06.2002
Soweit jedoch eine Sozialleistung allein von einem Leistungsträger erbracht ist, steht der Ersatzanspruch im Innenverhältnis nur diesem zu.
o. A.: Sozialgesetzbuch (SGB) - Verwaltungsverfahren -. In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Zitationshilfe
„Innenverhältnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Innenverhältnis>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Innentür
Innentrio
Innentoilette
Innentemperatur
Innentasche
Innenverteidiger
Innenverteidigung
Innenverwaltung
Innenwand
Innenwelt