Inselbevölkerung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung In-sel-be-völ-ke-rung
Wortzerlegung Insel Bevölkerung

Typische Verbindungen zu ›Inselbevölkerung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Inselbevölkerung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Inselbevölkerung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch die Inselbevölkerung ließ sich nicht über den Tisch ziehen. [Die Zeit, 25.01.1993, Nr. 04]
Großbritannien forderte die argentinische Regierung dazu auf, den Willen der Inselbevölkerung zu achten. [Die Zeit, 12.03.2013 (online)]
Großbritannien forderte die argentinische Regierung umgehend dazu auf, den Willen der Inselbevölkerung zu achten. [Die Zeit, 12.03.2013 (online)]
Auf die geplante Volksabstimmung der Inselbevölkerung ging sie nicht ein. [Die Zeit, 03.01.2013 (online)]
In dieser Hinsicht ist er für die Inselbevölkerung ziemlich typisch. [Die Zeit, 25.06.2007, Nr. 26]
Zitationshilfe
„Inselbevölkerung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Inselbev%C3%B6lkerung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Inselberg
Inselbegabung
Inselbahnhof
Insel der Glückseligkeit
Insel der Glückseligen
Inselbewohner
Inselbewohnerin
Inselbollwerk
Inseldasein
Inselfauna